EOS-Intervisonsgruppe

Die EOS-Intervisionsgruppe trifft sich ca. fünf Mal im Jahr zur kollegialen Beratung.

Die Themen kommen aus dem Arbeitsumfeld der Teilnehmenden und betreffen Fragen der systemschen Beratung, der Organisationsentwicklung und der Führung in Veränderungsprozessen. Konkrete Fallbeispiele bieten ein anregendes Lernfeld.

Die Gruppe konstituiert sich jeweils im Herbst, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht.

Eingeladen sind Berater*innen die aktiv ihre Fälle berabeiten wollen (EOS-Mitglieder) und AbsolventInnen der EOS-Lehrgänge.

Anfragen und Anmeldung: Johanna Rasch

 

Interesse an EOS-Mitgliedschaft?